Wirtschaftspsychologie

Dauer:
3 Jahre
Sprache:
Deutsch
Zulassung:
Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife

In Ausnahmefällen ist ein Studium auch ohne die allgemeine (Fach-)Hochschulreife möglich. Dazu sind eine abgeschlossene Berufsausbildung, mindestens drei Jahre Berufserfahrung sowie das Bestehen einer zweitägigen Zugangsprüfung notwendig.
Worum geht's im Studium

Setzen Sie an der University of Applied Sciences Europe den Grundstein für eine spannende Karriere im Management! Wie? Mit einem akkreditierten Bachelor-Studium Wirtschaftspsychologie an einer der 25 besten Hochschulen weltweit mit internationaler Ausrichtung. Unsere Betreuung ist persönlich, vertrauensvoll und die Praxis steht bei uns an erster Stelle.
 
Studieren Sie in Berlin, der pulsierenden internationalen Metropole und Zentrum von Kreativität und Startups, der Medienstadt Nr. 1 Hamburg oder in Iserlohn, inmitten von einer der wichtigsten Industrieregionen Deutschlands mit über 150 Weltmarktführern. Werden Sie Teil des weltweit größten Bildungsnetzwerks Laureate International Universities und sammeln Sie wertvolle internationale Studien- und Praxiserfahrung im In- und Ausland.
 

 

Bachelor-Studium für Querdenker von morgen - in Berlin, Hamburg und Iserlohn

Als Wirtschaftspsychologe befasst man sich auf vielfältige Weise mit dem Erleben und Verhalten von Mitarbeitern, Partnern und Kunden, schließlich folgt das Wirtschaftsleben nicht nur betriebswirtschaftlichen Regeln. Entscheidend für den Erfolg oder die Entwicklung eines Projekts ist immer noch: der Mensch.
Vermittelt werden Kenntnisse und Methoden bspw. zur Gestaltung eines gesunden Arbeitsumfelds, Faktoren erfolgreicher Führung oder Umgang mit verschiedenen Kulturen in Teams. Aber auch die Verbesserung von Unternehmenskultur, Gestaltung eines Arbeitgeberimages oder Auswahl geeigneter Mitarbeiter sind Themen der Wirtschaftspsychologie.
Als eine der ersten Hochschulen bundesweit bietet die University of Applied Sciences Europe den akkreditierten Bachelor-Studiengang Business Psychology (B.Sc.) an.
 
Die ersten drei Semester Ihres Studiums gelten der Vermittlung wirtschaftswissenschaftlicher und -psychologischer Grundlagen. Spezifische Seminare bereiten Sie konsequent auf das im Studiengang fest verankerte, gecoachte Projektpraktikum vor, in dem Sie wissenschaftlich Erlerntes in die Praxis übertragen und anwenden.
 
Während Ihres Praxissemesters, das wahlweise im In- oder Ausland stattfinden kann, betreuen Ihre Dozenten Sie in Einzel-Coachings. Außerdem fördert die Hochschule vielfältige studentische Initiativen, die Ihnen den Aufbau eines praktischen Erfahrungshorizonts ermöglichen. Der Einsatz vieler praktischer Fallstudien in der Lehre und Exkursionen zur Erkundung von best practice Beispielen aus der Wirtschaft unterstreichen die praktische Ausrichtung des Studiengangs Business Psychology an der University of Applied Sciences Europe.
 
Um sich angemessen auf Ihr angestrebtes Berufsfeld vorzubereiten, fokussiert das fünfte und sechste Semester die wichtigsten Anwendungsgebiete der Wirtschaftspsychologie: Neben Organisations-, Personal-, Werbe- und Arbeitspsychologie bilden Controlling, Marktforschung, Wissens- und Innovationsmanagement wichtige Schwerpunkte.


 

Berufsbilder

Die unterschiedliche Methoden und Anwendungsgebiete der wirtschaftspsychologischen Fächer machen das Berufsbild des Wirtschaftspsychologen vielfältig. Dies eröffnet Ihnen ein breites Arbeitsspektrum im Personal- oder Marketingbereich.
 
Typische Aufgabenfelder sind:
  • Personalauswahl, -entwicklung und -betreuung
  • Training und Coaching für Fach- und Führungskräfte
  • Arbeitsorganisation und Consulting
  • Markt- und Meinungsforschung
  • Marketing und strategische Planung
  • Kognitive Ergonomie, z. B. Usability von Homepages, Software und Hightech-Produkten
 
Ein Studium im Bereich der Wirtschaftspsychologie ist außerdem eine gute Grundlage, um sich selbstständig zu machen – etwa als Coach oder Unternehmensberater.
 

 

University of Applied Sciences Europe – BiTS und BTK

Die University of Applied Sciences Europe (Hochschule für angewandte Wissenschaften Europa) bildet in Iserlohn, Berlin und Hamburg Gestalter und Entscheidungsträger von morgen aus. Die vier Fachbereiche Wirtschaft, Kunst & Design, Neue Medien und Kommunikation sowie Internationales Dienstleistungs- und Sport-Management wirken in Lehre und Forschung interdisziplinär zusammen, um Studierenden die besten Perspektiven auf einem digitalen und globalen Arbeitsmarkt zu bieten.

Zum Studienangebot der University of Applied Sciences Europe gehören 16 Bachelor- und acht Master-Studiengänge in Vollzeit sowie drei duale Bachelor-Programme und ein Online-MBA. Die Hochschule ist vom Wissenschaftsrat und alle Studiengänge von der FIBAA und ZEvA akkreditiert. Als Teil des globalen Netzwerks der Laureate International Universities, das mehr als 70 Hochschulen in 25 Ländern umfasst, ist die University of Applied Sciences Europe mit einer Community aus mehr als einer Million Studierenden weltweit vernetzt.
 

Grenzenlose internationale Perspektiven 

  • Zugehörigkeit zum weltweit größten Hochschulnetzwerk Laureate International
  • Länderübergreifende Praxisprojekte
  • Interkultureller Austausch mit Studierenden und Dozenten
  • Doppelabschlüsse mit unseren internationalen Partnerhochschulen
  • Internationale Klassen
 
 

Grenzenlose Praxisnähe und Unternehmergeist

  • Integrierte Praktika und Praxisphasen
  • Projekte mit über 600 Kooperationspartnern z.B. SAP oder Grohe
  • Studentische Ressorts wie z.B. consAltona, biber consulting e.V.
  • Vorträge und Events von erfolgreichen Persönlichkeiten und Partnern aus der Praxis
 

Grenzenlose individuelle Entfaltung

  • Kursgruppen
  • Betreuung und enge Zusammenarbeit mit Professoren und Dozenten aus der Praxis
  • sozialer und interdisziplinärer Kompetenzen, wie z.B. Leadership
  • Auswahl an Spezialisierungen
  • Karriereplanung mit unserem Career Center
  • Betreuung für das Auslandssemester mit dem International Office
 

Innovatives Denken und Fortschritt in der Lehre

  • Professional Assessment: Weiterentwicklung von Kernkompetenzen, die von rund 5000 Unternehmen weltweit als relevant für die Zukunft eingeschätzt wurden -  als Zusatzzertifikat im Zeugnis ausgehändigt
  • mit unseren Partnern bei der (Weiter-) Entwicklung zukunftsgewandter Programme
  • unter deutschen Hochschulen in angewandter Forschung
  • der Dozenten auf innovative (digitale) Lehrformate aus dem internationalen Laureate Netzwerk
 

Unsere Standorte


 
 
Berlin, Hamburg und Iserlohn – der Charakter der drei Standorte könnte unterschiedlicher nicht sein. Studierende können zwischen Hauptstadtflair, norddeutscher Hafenmetropole und naturnah gelegener Campus-Uni nach amerikanischem Vorbild wählen. Denn die Überlegung „Was will ich werden?“ ist für viele eng verknüpft mit der Frage „Wo möchte ich sein?“.
 

University of Applied Sciences Europe mal drei

Die Standorte der University of Applied Sciences Europe beantworten unterschiedlichste Wünsche: So befindet sich der Campus in Berlin im Herzen der Metropole in unmittelbarer Nähe zum Potsdamer Platz. Der Campus Iserlohn liegt umgeben von viel Grün und diversen Freizeitmöglichkeiten direkt am Seilersee. Der Campus Hamburg befindet sich im Stadtteil Altona in direkter Nähe von Hafen und Elbe.
 

Erfahrungsbericht:

Franka Moriße, 20, Studentin Wirtschaftspsychologie in Hamburg
Franka Moriße, 20, Studentin Wirtschaftspsychologie in Hamburg

 
"Ich bin überzeugt davon, die richtigen Entscheidungen getroffen zu haben und mit Hilfe der University of Applied Sciences Europe meinen Weg in die Berufswelt zu finden."
 
Die Frage nach dem passenden Studiengang hat auch Franka Moriße lange beschäftigt. Schließlich entschied die Hamburgerin sich für Business Psychology (B.Sc.). Warum sie damit voll und ganz zufrieden ist, verriet die 20-Jährige uns aus erster Hand.
 
"Die Frage was und wo ich  studieren möchte, hat mich sehr lange beschäftigt. Mit Business Psychology (B.Sc.) ist meine Wahl auf einen relativ jungen Studiengang gefallen, der sich aus Elementen der BWL und der Psychologie zusammensetzt. Aufgrund dieser Vielfältigkeit gibt es zahlreiche mögliche Richtungen, in die mich mein Studium führen kann.
 
An der University of Applied Sciences Europe habe ich das Gefühl, die richtige Wahl getroffen zu haben. Bei uns am Campus herrscht eine ausgesprochen lockere und freundliche Atmosphäre. Das erleichtert das Lernen und den Studienalltag ungemein. Zudem finden Wünsche und Anregungen immer ein offenes Ohr, da das Engagement seitens der Studierenden gerne gesehen und unterstützt wird.“

 

Jetzt bewerben!

Sie können sich bereits ein Jahr im Voraus für den gewünschten Semesterstart bewerben. Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist der 25. September, für das Sommersemester der 20. März eines jeden Jahres. Es gibt keine NC (Numerus Clausus) Beschränkung.
 
Folgende Voraussetzungen müssen Sie erfüllen:
  1. Online-Bewerbung
  2. Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife inkl. praktischer Teil
  3. Bestehen des Aufnahmetests
  4. Persönliches Bewerbungsgespräch
  5. Fundierte Englischkenntnisse 

Kontakt

UE (University of Applied Sciences Europe – BiTS und BTK)

Campus Berlin
E-Mail: Admissions.berlin@ue-germany.com

Campus Hamburg
E-Mail: Admissions.hamburg@ue-germany.com

Campus Iserlohn
E-Mail: Admissions.iserlohn@ue-germany.com

Web: www.ue-germany.com
Facebook: www.facebook.com/UE.Germany
Google+: plus.google.com/+UniversityofAppliedSciencesEurope
Twitter: twitter.com/UEGermany
Instagram: www.instagram.com/ue.business.media
YouTube: www.youtube.com/UniversityofAppliedSciencesEuropeBiTSBTK

 
Broschüre per Email zusenden lassen oder Frage stellen!

Hier kannst du uns oder der Universität eine Frage stellen. Damit die Uni dir antworten kann, leiten wir deine Anfrage dorthin weiter. Du erhältst mit unserem monatlichen Newsletter viele Tipps zum Studium. Darüber hinaus geben wir deine Daten nicht weiter.